Über 600 selbst genähte Masken an KundInnen der Tafel verteilt

Maskennäher:innen

In fleißiger Schneide- und Näharbeit haben neun Mitarbeitende der Tafel Wetzlar über 600 Mund-Nasen-Schutze (Masken) erstellt. Mehr als drei Wochen waren und sind die Mitarbeitenden beschäftigt, um jede Lebensmittelkorb eine waschbare und mehrfach verwendbare Maske beilegen zu können. Die Initiative dazu kam aus der Mitarbeiterschaft selber. Warum nicht selbst Mund-Nasen-Schutze nähen? Der Stoff kam von IKEA, die Anleitungen (es wurden verschiedene Varianten genäht) aus dem Internet, das Engagement und Know-How von den Mitarbeitenden. So konnten wir in der letzten Woche schon eine ganze Menge Masken weitergeben – und es sind noch weitere in Produktion. Ein ganz herzliches DANKE an die Mitarbeitenden, die sich über das normale Maß hinaus engagiert haben für andere Menschen.

Weitere Nachrichten

Allgemein

Tafel Wetzlar präsentiert sich bei der HSG

Beim hochklassigen Heimspiel gegen Flensburg präsentierte sich die Tafel Wetzlar um auf die Arbeit der Tafel Wetzlar und das immer drängendere Problem der Armut hinzuweisen.

AKTUELLE INFORMATIONEN für Kund:innen

Wir sind für Sie da!

Abgabezeiten für Textilien und Waren für die Kruschelbude:

Montag bis Freitag von 9.30 bis 12 Uhr

Iss mit - Bahnhofstraße 7 - TERMINE

27. Januar 2024 – Cafe 14 – 16 h

24. Februar 2024 – Mittagessen 13 – 16 h

30. März 2024 – Cafe 14 – 16 h

27 April 2024 – Mittagessen 13 – 16 h

25. Mai 2024 – Cafe 14 – 16 h

29. Juni 2024 LANGE TAFEL

27. Juli 2024 – Cafe 14 – 16 h

31. August 2024 – Mittagessen 13 – 16 h

28. September 2024 – Cafe 14 – 16 h

26. Oktober 2024 – Mittagessen 13 – 16 h

30. November 2024 – Cafe 14 – 16 h

28. Dezember 2024 – Mittagessen 13 – 16 h

Wichtig Information: FAHRER GESUCHT

Täglich werden gespendete Lebensmittel bei Supermärkten mit Kühlfahrzeugen abgeholt. Dazu braucht es pro Fahrzeug ein Team von 2-3 Personen, das die Supermärkte anfährt, die Lebensmittel einlädt, zum Lager bringt und sortierte Ware zu den Tafelausgaben bringt. Wir suchen Fahrer  für diese wichtige Aufgabe.
 
Arbeitszeit möglich Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag jeweils von 7 – 14 h (mit genügend Pausen)
Weitere Informationen unter Kontakt / Leitung