Wann ist jemand arm oder bedürftig?

[cmsmasters_row][cmsmasters_column data_width=“1/1″][cmsmasters_text]

Menschen, die bei der Tafel Wetzlar Lebensmittel abholen sind i.d.R. bedürftig. Sie brauchen Unterstützung um den Alltag besser bewältigen zu können. Die Diskussionen der letzten Monate hat immer wieder die Frage aufgeworfen. WAS IST ARM? Wie sieht das konkret aus. Menschen aus der Tafel Wetzlar haben dem MEX Magazin des HR3 Einblick in ihre Situation gegeben. Beispiele für das, was heute arm/bedürtig sein kann wird im Beitrag dargestellt. Klicken Sie HIER um den Beitrag zu sehen.

[/cmsmasters_text][/cmsmasters_column][/cmsmasters_row]

Weitere Nachrichten

Allgemein

Rotarier spenden Apfelsaft

Eine ganze Menge Apfelsaft aus eigener Herstellung kommt den Kund:innen der Tafel zu Gute. Heimisches Obst, vor Ort verpresst schmeckt der Saft sehr lecker. Die

AKTUELLE INFORMATIONEN für Kund:innen

Wir sind für Sie da!

TAFELCAFES sind geöffnet

Öffnungszeiten:

Montag: 14.30 h bis 17.00 h

Dienstag bis Donnerstag 9.30 h bis 12 h

Freitag 9.30 h bis 12 h (Niedergirmes)

Freitag 14.30 h bis 17 h (Bahnhofstraße + Niedergirmes)

Lebensmittelausgabe / Tafelläden

Kund:innen benötigen für die Lebensmittelausgabe einen TERMIN. Maske  ist erforderlich.

Kleiderläden und Kruschelbude haben geöffnet

Es gilt  Maskenpflicht. 

Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag von 9.30 bis 12 Uhr
Montag geschlossen

"Iss mit"

Gemütlich Kaffee trinken oder Mittagessen, ins Gespräch kommen, miteinander Zeit verbringen.

Die nächsten Termine sind:
Samstag, 26. November Mittagessen
Samstag 31. Dezember Mittagessen – Silvesterparty