Sparkasse unterstütz Tafel Wetzlar mit 7.500 € in schwierigen Zeiten

OB Manfred, Wagner, Leiter Tafel Wetzlar Christof Myaer, Vorstand Stephan Hofmann, Landrat Wolfgang Schuster und Präsident Sparkassen und GIroverband Stefan Reuß

Anlässlich eines Treffens der Tafel Hessen e.V. mit dem Sparkassen-Giro-Verband Hessen Thüringen überreichte Stephan Hofmann, Vorstand der Sparkasse Wetzlar der Tafel Wetzlar einen Scheck in Höhe von 7.500 €. Bei dem Treffen war unter anderem die Preissteigerung und die Auswirkung auf die Menschen Thema. Viele Menschen, die bisher die Tafel nicht nutzen mussen, werden vermutlich in Zukunft doch dort anklopfen müssen, um im Alltag über die Runden zu kommen. Um dem bisher schon stark gestiegenen Kund:innen-Ansturm (im Jahr 2022 bisher Steigerung um 50 %) gerecht werden zu können hat die Sparkasse Wetzlar der Tafel Wetzlar diesen großen Geldbetrag zur Verfügung gestellt. Wir sind sehr dankbar als Tafel Wetzlar und bemühen uns weiterhin ohne Aufnahmestop allen Kund:innen Lebensmittel zu Verfügung zu stellen.

Weitere Nachrichten

AKTUELLE INFORMATIONEN für Kund:innen

Wir sind für Sie da!

TAFELCAFES sind geöffnet

Öffnungszeiten:

Montag: 14.30 h bis 17.00 h

Dienstag bis Donnerstag 9.30 h bis 12 h

Freitag 9.30 h bis 12 h (Niedergirmes)

Freitag 14.30 h bis 17 h (Bahnhofstraße + Niedergirmes)

Lebensmittelausgabe / Tafelläden

Kund:innen benötigen für die Lebensmittelausgabe einen TERMIN. Maske  ist erforderlich.

Kleiderläden und Kruschelbude haben geöffnet

Es gilt  Maskenpflicht. 

Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag von 9.30 bis 12 Uhr
Montag geschlossen

"Iss mit"

Gemütlich Kaffee trinken oder Mittagessen, ins Gespräch kommen, miteinander Zeit verbringen.

Die nächsten Termine sind:
Samstag, 26. November Mittagessen
Samstag 31. Dezember Mittagessen – Silvesterparty