(Noch) mehr werthaltige Lebensmittel im Essen

In einem Prozess von über zwei Jahren hat die Küche der Tafel Wetzlar sich am Projekt „Nah.Land.Küche“ im Rahmen der Ökomodellregion LDK-GIESSEN beteiligt. Ziel des Projektes war es Caterer von Kitas und Schulen bei der Essenserstellung zu ermöglichen, dass (noch) mehr Produkte aus der Region und in Bio-Qualität verwendet werden. Frau Kürten und die Küche der Tafel Wetzlar konnte in den zwei Jahren ein Netzwerk aufbauen zu Lieferant:innen, die solche Lebensmittel anbieten. Erstaunlich war, dass wir dabei nicht unbedingt mehr für bessere Lebensmittel bezahlen müssen. Konkret wurde eine „Nah.Land.Küche. Bio-Dinkel-Vollkornnudel“ ins Programm aufgenommen, die von den Kindern der Geschwister-Scholl-Schule treffsicher als „Zabernudel“ identifiziert wurde. Kartoffeln, Kürbis und perspektivisch weiteres Gemüse kann nund von einem bald Bio-zertifizierten Bauernhof in der Nähe bezogen werden. Bei einigem Aufwand während des Projektes für Frau Kürten kann jetzt noch mehr Qualität ins sehr guten Mensa-Essen gebracht werden.

Weitere Nachrichten

Allgemein

Tafel Wetzlar präsentiert sich bei der HSG

Beim hochklassigen Heimspiel gegen Flensburg präsentierte sich die Tafel Wetzlar um auf die Arbeit der Tafel Wetzlar und das immer drängendere Problem der Armut hinzuweisen.

AKTUELLE INFORMATIONEN für Kund:innen

Wir sind für Sie da!

Abgabezeiten für Textilien und Waren für die Kruschelbude:

Montag bis Freitag von 9.30 bis 12 Uhr

Iss mit - Bahnhofstraße 7 - TERMINE

27. Januar 2024 – Cafe 14 – 16 h

24. Februar 2024 – Mittagessen 13 – 16 h

30. März 2024 – Cafe 14 – 16 h

27 April 2024 – Mittagessen 13 – 16 h

25. Mai 2024 – Cafe 14 – 16 h

29. Juni 2024 LANGE TAFEL

27. Juli 2024 – Cafe 14 – 16 h

31. August 2024 – Mittagessen 13 – 16 h

28. September 2024 – Cafe 14 – 16 h

26. Oktober 2024 – Mittagessen 13 – 16 h

30. November 2024 – Cafe 14 – 16 h

28. Dezember 2024 – Mittagessen 13 – 16 h

Wichtig Information: FAHRER GESUCHT

Täglich werden gespendete Lebensmittel bei Supermärkten mit Kühlfahrzeugen abgeholt. Dazu braucht es pro Fahrzeug ein Team von 2-3 Personen, das die Supermärkte anfährt, die Lebensmittel einlädt, zum Lager bringt und sortierte Ware zu den Tafelausgaben bringt. Wir suchen Fahrer  für diese wichtige Aufgabe.
 
Arbeitszeit möglich Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag jeweils von 7 – 14 h (mit genügend Pausen)
Weitere Informationen unter Kontakt / Leitung